StuBecK

Interessengemeinschaft Studierender mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankungen

Gemeinsam stark sein

StuBecK steht für die Interessengemeinschaft Studierender mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankungen, die sich für die Belange von Studierenden mit gesundheitlicher Beeinträchtigung einsetzt.

Was wollen wir?

  • Abbau von Barrieren und Benachteiligungen
  • Aufbau von Chancengleichheit
  • Verbesserung der Studienbedingungen und Individualisierungsbedarf von Studierenden
  • Erfahrungsaustausch im Studium mit gesundheitlicher Beeinträchtigung

Was erwartet euch?

Neben gemeinsamen Ausflügen und Unternehmungen, können wir zusammen Verbesserungsvorschläge für ein chancengleiches Studium entwickeln. Diese werden von uns an die entsprechenden Gremien weitergeleitet oder selber in die Hand genommen. Außerdem werdet ihr durch Gastvorträge informiert, welche Möglichkeiten euch im Rahmen eures Studiums zur Verfügung stehen.

Derzeit versuchen wir, Themen wie den Nachteilsausgleich und die bessere Vernetzung in Bezug auf wichtige Themen für uns voranzutreiben. Hierfür treffen wir uns einige Male im Semester (real oder virtuell).

Wie findest du uns?

Bei Interesse oder Fragen würden wir uns sehr über eine E-Mail freuen: 

Maxi Michalke, Tutorin im Studierendenwerk Rostock-Wismar: m.michalkestw-rwde